synapsen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Anmeldung der synapsen-Datenbank unter Windows 98 / ME

Sie müssen nun noch bei Ihrem Windows-System die Datenbank für synapsen anmelden. Folgen Sie den Punkten genauestens, anderenfalls kann synapsen nicht auf seine Einträge zugreifen.

Voraussetzung:

Auf Ihrem System müssen die MS-Access-Datenbank-Treiber bereits installiert sein! (Oder ein anderes Datenbank-System mit ODBC-Unterstützung) Passende Datenbank-Treiber für Access erhalten Sie kostenlos bei Microsoft unter dem Stichwort "Data Access Components".

1. Starten Sie in der "Systemsteuerung" die ODBC-Verwaltung

2. Legen Sie unter "System DSN" einen neuen "Data Source Name" an, d.h.

a. Wählen Sie "Add"

b. Wählen Sie den "Microsoft Access Driver" aus

c. Geben Sie als Data Source Name "Mbeya" ein

d. und als Beschreibung "Datenbank für synapsen"

e. Ordnen Sie die Datenbank-Datei zu, indem Sie sich zum Installations-Verzeichnis von synapsen durchklicken (etwa "C:\Programme\synapsen") und dort die Datei "Mbeya.mdb" auswählen.

f. Bestätigen Sie den Eintrag durch "OK"

g. Beenden Sie die ODBC-Verwaltung durch "OK"

Für andere Datenbank-Systeme als MS Access muß eine Datenbank-Datei auf analoge Weise beim System angemeldet werden. Die erforderlichen Felder, die diese Datenbank enthalten muß, können Sie der mitgelieferten Access-Datei entnehmen. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem Handbuch "SynManual.pdf" im Installations-Verzeichnis von synapsen.